Kunstwerk des Monats mit Agnese Martori aus Dießen

| Mai 2019

Im Mai ist die Malerin Agnese Martori zu Gast im Katharina-von-Bora-Haus in Berg. Im Rahmen der Reihe „Kunstwerk des Monats“ zeigt sie das großformatige Gemälde „La Renata“ aus dem Jahr 2019. Die Präsentation findet am kommenden Mittwoch, 8. Mai 2019, um 19.30 Uhr statt. Agnese Martori wurde 1958 in Peschiera am Gardasee geboren. Mütterlicherseits lässt sich ihre Familie bis [...]

Weiterlesen

Das 100. Kunstwerk des Monats: Walter Tafelmaier am 10. April 2019

| April 2019

Im April präsentieren wir zum 100. Mal ein Kunstwerk des Monats. Als Jubiläumsgast wird der Münchner Zeichner und Grafiker Walter Tafelmaier eine fünfteilige Bildserie im Katharina-von-Bora-Haus in Berg zeigen. Die Präsentation findet am kommenden Mittwoch, 10. April 2019, um 19.30 Uhr statt. Der Schauspieler Wowo Habdank wird einen Text von Ernst Jandl lesen. Walter Tafelmaier [...]

Weiterlesen

Natur berührt: Kunstwerk des Monats mit Harry Sternberg

| März 2019

Im März ist der Fotograf Harry Sternberg aus Utting mit drei Bildern aus der Serie „Natur berührt“ zu Gast in Berg. Die Präsentation findet am kommenden Mittwoch, 13. März 2019, um 19.30 Uhr im Katharina-von-Bora-Haus am Fischackerweg 10 in Berg statt. Harry Sternberg wurde 1953 in Niederndorf bei Eggenfelden geboren. Er fotografiert seit seinem 12. Lebensjahr. Hauptberuflich arbeitete er nach einem Ingenieurstudium viele Jahre im Bereich [...]

Weiterlesen

Anna Eibl-Eibesfeldt: Erinnerte Landschaft

| Februar 2019

Im Februar ist die Künstlerin Anna Eibl-Eibesfeldt zu Gast im Katharina-von-Bora-Haus in Berg. Im Rahmen der Reihe „Kunstwerk des Monats“ zeigt sie eines ihrer großformatigen Gemälde. Die Präsentation findet am kommenden Mittwoch, 13. Februar 2019, um 19.30 Uhr statt. Anna Eibl-Eibesfeldt wurde 1977 in Gräfelfing geboren. Sie ist die Enkelin des Verhaltensforschers Irenäus Eibl-Eibesfeldt. Nach einem Studium der [...]

Weiterlesen

Emil Pirchan: Neues Buch über einen Universalkünstler des 20. Jahrhunderts

| Februar 2019

Man darf sich vorstellen, dass jeder, buchstäblich jeder, der im München der ausgehenden Prinzregentenzeit mit der Trambahn fuhr, Restaurants, Ausstellungen, Theateraufführungen und Konzerte besuchte oder einfach nur durch die Straßen bummelte, seinen Blick auf Plakate von Emil Pirchan richtete. Die zu Beginn des 20. Jahrhunderts weithin leuchtende Kunststadt München sollte für Emil Pirchan zum Ausgangspunkt [...]

Weiterlesen

Hommage an Fritz Winter und 70 Jahre ZEN 49

| Januar 2019

Die Reihe Kunstwerk des Monats beginnt auch im Jahr 2019 mit einer Hommage an einen verstorbenen Künstler. Im Januar wird ein Gemälde von Fritz Winter aus dem Jahr 1949 im Katharina-von-Bora-Haus in Berg zu sehen sein. Die Präsentation findet am kommenden Mittwoch, 9. Januar 2019, um 19.30 Uhr statt. Foto: Fritz-Winter-Atelier Fritz Winter, 1905 in Altenbögge bei Unna als Sohn eines [...]

Weiterlesen

Ruth Mairgünther: Zeichnen, um eine Sprache zu finden

| Dezember 2018

Im Dezember ist die Münchner Künstlerin Ruth Mairgünther zu Gast im Katharina-von-Bora-Haus in Berg. Im Rahmen der Reihe Kunstwerk des Monats zeigt sie eine Serie von Zeichnungen aus dem Jahr 2018. Die Präsentation findet am kommenden Mittwoch, 12. Dezember 2018, um 19.30 Uhr statt. Der Schauspieler Wowo Habdank wird an diesem Abend einen Text von [...]

Weiterlesen

Lässige Monumentalgemälde: Alex Katz im Museum Brandhorst

| Dezember 2018

Erstaunlich ist als erstes dieser kleine kahlgeschorene und sehr vitale Mann, immerhin 91 Jahre alt. Auf die Frage, warum er den weiten und beschwerlichen Weg von New York nach München auf sich genommen hat, antwortet Alex Katz bei der Pressekonferenz im Museum Brandhorst: „I was curious to see what the paintings look like.“ Er wollte also seine [...]

Weiterlesen

#purposelesswalking: Kunstwerk des Monats mit Elke Link

| November 2018

Im November ist mit Elke Link die dritte Bürgermeisterin der Gemeinde Berg zu Gast im Katharina-von-Bora-Haus – aber nicht von Amts wegen, sondern im Rahmen der Reihe Kunstwerk des Monats mit einer kleinen Auswahl der Fotografien, die sie seit einigen Jahren unter dem Hashtag #purposelesswalking postet. Die Präsentation findet am kommenden Mittwoch, 14. November 2018, um 19.30 Uhr im Katharina-von-Bora-Haus am Fischackerweg 10 [...]

Weiterlesen

Literarischer Herbst: Von der Kirche zum Brauhaus

| November 2018

Eine Führung durch Berg im Rahmen des Literarischen Herbst 2018, veranstaltet von Elisabeth Carr und Dr. Gerd Holzheimer, am 6. Oktober 2018 bei strahlendem Wetter. Eine Tafel neben dem Eingang weist das kleine Johanniskirchlein als älteste Kirche im Landkreis Starnberg aus, sie wird schon bei der ersten urkundlichen Erwähnung von Berg im Jahr 822 genannt. Der [...]

Weiterlesen